Schlafplatz

Schlafplatz

Unruhestifter im Schlafzimmer

Im Schlaf arbeitet unser Körper auf Hochtouren. Er verarbeitet unsere Erlebnisse und tankt neue Energie. In dieser Ruhephase an unserem Schlafplatz sind wir besonders aufnahmefähig und offen – auch für negative Einflüsse.

Etwa 30 % unseres Lebens verbringen wir im Schlaf. Studien beweisen: In dieser Ruhephase können Menschen sehr gut therapiert werden. Leider belasten uns im Schlaf auch Störfelder stärker als im wachen Zustand. Dazu gehören zum Beispiel elektrische und magnetische Wechselfelder, elektromagnetische Strahlung oder geologische Störfelder. Bioenergetik SH spürt die Unruhestifter an Ihrem Bettplatz für Sie auf und schlägt Lösungen vor.

Schlafplatz-Untersuchungen

Mit diesen Leistungen nach baubiologischen Kriterien ermitteln wir die störenden Auffälligkeiten an Ihrem Bettplatz.

Messung von:

  • elektrischen Wechselfeldern (Niederfrequenz)
  • magnetischen Wechselfeldern (Niederfrequenz)
  • elektromagnetischer Strahlung (Hochfrequenz)
  • elektrischer und magnetischer Gleichfelder (Elektrostatik, Magnetostatik)
  • geologischer Störungen (Erdmagnetfeld, Erdstrahlung, Wasseradern, Verwerfungen, Globalgitternetze)
  • Körperspannung
  • Körperfeld

Sowie:

  • Langzeit-Aufzeichnung, wenn notwendig
  • Suche nach vagabundierenden Strömen
  • Überprüfung des Potenzial-Ausgleichs und Erdung
  • Sanierungs-Konzept
  • Für Laien verständliches Protokoll